Haushaltstipps

Lagerraum mieten – Sicherer Aufbewahrungsort für Ihre Gegenstände

Von  | 

Die Renovierung eines Hauses kann ein zeitraubendes und hektisches Projekt sein. Oft ist es schwierig einen sicheren Aufbewahrungsort für die Gegenstände zu finden. Egal, ob Sie Bauunternehmer oder Hauseigentümer sind, wer das Projekt im „DIY-Stil“ umsetzen will, braucht vor allem Platz. Mit einem Lagerraum ist es einfach auch größere Gegenstände sicher aufzubewahren.

Einen Lagerraum mieten

Viele Bauunternehmer und Hausbesitzer benötigen Lagerräume, um Möbel und andere Einrichtungsgegenstände aufbewahren zu können. Brand Storage-Experten, wie auf extraraum.de helfen Ihnen dabei, den perfekten Speicherplatz für Ihre Bedürfnisse zu finden. Es wird eine Vielzahl von Lagergrößen angeboten, die Sie jederzeit vergrößern oder verkleinern können. Unabhängig davon, ob Sie Stauraum in der Wohnung, gewerbliche Stauräume oder öffentliche Lagerräume benötigen – klimatisierte Lagerräume werden Ihren Bedürfnissen gerecht.

Vorteile der Einlagerung

Mieten Sie schnell und einfach das Lager in der gewünschten Größe in Ihrer Nähe. Sie können dieses für nur einen Monat oder bis zu mehreren Monaten oder auch Jahren mieten. Nur Sie haben Zugang zu Ihrem Speicherplatz mit Ihrem persönlichen Zugangscode und privaten Schlüssel. Ihre Lagerräume sind vor Fremdzutritt geschützt. Die Lagereinheiten sind sauber, trocken, sicher und leicht für Sie zugänglich. Zugang zu Ihrem Lagerräumen haben Sie 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr. Oft werden monatliche Mieten angeboten, so dass keine langfristigen Verpflichtungen oder Verträge notwendig sind.  In der Regel werden oft Rabatte für eine Vorauszahlung angeboten.

Viele Anbieter bieten hohen Luxus

Kunden können ihr Fahrzeug direkt in das klimatisierte Gebäude einfahren, um ihre Gegenstände direkt ein- oder ausladen können. Zur Sicherheit des Kunden ist das Lager oft durch ein Sicherheitssystem mit Alarm ausgestattet. Es ist durch einen elektronisch gesicherten Torzugang, sowie einer Videoüberwachung geschützt. Kunden wird zudem oft ein kostenloses WLAN geboten. In der Regel werden alle wichtigen Paketlieferungen, wie UPS, FedEx, DHL und andere akzeptiert. Für größere Lieferungen ist oft eine variable Laderampe vorhanden.

Für den Komfort der Kunden bieten viele Unternehmen eine große Auswahl an Kisten, Umzugshilfen und sogar LKW-Vermietung an, um den Umzug zu erleichtern. Sie helfen den Kunden gerne bei allen Fragen zu den Speicheranforderungen. Die Lagereinheiten sind oft ebenerdig, sodass Sie nicht mit Aufzügen oder Treppen kämpfen muss, wenn er seine Gegenstände von einem Fahrzeug aus direkt in die Lagereinheit transportieren will.

Self-Storage-Anlagen verfügen über eine Vielzahl von Speichergrößen – ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Ganz gleich, ob Sie umziehen oder renovieren wollen, das Self Storage bietet alles, was Sie zum Packen, Bewegen und Aufbewahren Ihrer Wertsachen benötigen.

Ein Vergleich der verfügbaren Speichergrößen der verschiedenen Self-Storage-Anbieter ist empfehlenswert. Oft wird ein guter Service angeboten, der Ihnen dabei hilft den benötigten Lagerplatzbedarf genau zu ermitteln.

Auf hausingly.de schreibt die Redaktion interessante Artikel zu den Themen Haushalt, Garten und Hausbau.

Datenschutzinfo